Dance Moves by Lis

EXPERIENCES [gspi:ra tog]

EXPERIENCES [gspi:ra tog]

Datum/Uhrzeit
So, 31.05.2015 bis 31.05.2015
09:00 - 18:00

Der Kurs findet im Dance Moves Studio (F10) statt und wird von Werner geleitet


EXPERIENCES [gspi:ra tog]

by DANCE MOVES & MENSCH IM ZENTRUM

Dieser Tag ist für all jene gedacht, die gerne die Möglichkeiten ihres Bewusstseins entdecken, erkennen und erleben möchten. Eine Zusammenstellung aus den bewährtesten Methoden der Selbsterfahrung bietet Dir die Möglichkeit Dich/Dein Selbst auf eine Art und Weise zu spüren, wie Du es vielleicht noch nie zuvor erlebt hast.

Die Selbsterfahrung – das Erfahren des Selbst, jenseits des Egos und Verstandes zählt zu den beeindruckendsten Erfahrungen unserer Zeit und wird häufig auch als Eins-Sein oder Gipfelerfahrung beschrieben. Dein Urvertrauen in Dich selbst und wie Du Deine Welt erlebst, wird gestärkt und lässt Dich bewusster, authentischer und zufriedener durchs Leben gehen.

Programm:

  • 09.00 – 09.30 Begrüßung
  • 09.30 – 10.30 AKTIV MEDITATION
  • 10.30 – 11.00 Kaffeepause
  • 11.00 – 12.30 HAWAIIAN BODYWORK – TEIL 1
  • 12.30 – 14.00 Mittagspause
  • 14.00 – 15.30 HAWAIIAN BODYWORK – TEIL 2
  • 15.30 – 16.00 Kaffeepause
  • 16.00 – 17.30 ATEMSESSION
  • 17.30 – 18.00 Ausklang

AKTIVE MEDITATION

Aktive Meditationen sind extra für den informationsüberfluteten, überreizten Menschen der heutigen Zeit entworfen worden, um über Bewegung zu Stille und innerer Ruhe zu finden.

Zwischen den ganzen Rollen, die wir im Leben spielen und unserem wahren authentischen Selbst, sind dicke Mauern gewachsen. Aktive Meditationen unterstützen den Kontakt mit unserem INNEREN zu stärken, unsere Tiefe zu spüren und das Zentrum der Bewusstheit vom Kopf zum Herzen hinunter zu bringen.

 

HAWAIIAN BODYWORK (LOMI)

In der hawaiianischen Tradition wurde Körperarbeit als ein “Geschenk des Herzens” zu besonderen Anlässen gegeben. Für die Hawaiianer ist der Körper der Tempel der Seele. Deshalb gehören für sie wohltuende Massagen und Körperarbeit zum Leben.

Hawaiian Bodywork ist eine wundervolle Möglichkeit, alle Sinne zu öffnen und den Zustand von Loslösung, Entspannung und liebevoller Geborgenheit zu erfahren.

Die Basics werden vermittelt und praktisch angewendet. Wir kommen in den Genuss des Gebens und Empfangens.

 

ATEMSESSION

Über beschleunigte Atmung  und evokative Musik wird der Zugang zu den tiefen Schichten des Unterbewusstseins und zum transpersonalen (wahren) Selbst geöffnet .

Lebensgeschichtliche Themen und Aspekte der Seele, die über die gewohnten Raum- und Zeitgrenzen hinausgehen, können in diesen Sitzungen gegenwärtig werden, sowie auch Zugänge zu mystischen und spirituellen Dimensionen des Daseins eröffnet werden.

Diese Atemsitzung ist eine sehr intensive sowie wirkungsvolle Methode der Selbsterforschung und -heilung, zur körperlichen, emotionalen und geistigen Reinigung und Transformation von blockierenden Energien und ein äußerst effektiver Weg persönlichen Wachstums.

 

Workshopleitung:

Werner Hutwagner DLB

Dipl. Lebens- und Sozialberater, Coach, Supervisor, Bodyworker

detaillierte Infos unter: http://www.miz-austria.at

 

Organisatorisches & Mitzubringen:

Kleidung: Enge bequeme Kleidung (Leggings, Trainingshose, T-Shirt, Jacke o.ä.), Sachen zum Umziehen, Decke + Polster

Verpflegung: Pausenverpflegung mit Tee, Kaffee, Wasser, Kuchen o.ä. ist im Preis inkludiert

Eine Möglichkeit zum Mittagessen gibt es in umliegenden Restaurants.

Parkplätze: ausreichend vor Ort direkt beim F10 vorhanden

ggf. Duschen & Umkleide: ebenso vor Ort vorhanden

Kosten: 99 Euro Tagestarif pro Person, Paartarif 180 Euro

Für den Paartarif bei der Anmeldung bitte im Kommentarfeld die zweite Person angeben! Wir berechnen dann automatisch den richtigen Tarif.

Anmeldeschluss ist 1 Woche vor dem Veranstaltungstermin.

Hier geht es zur verbindlichen Anmeldung lt. unseren AGB’s.

Bitte untenstehend immer nur 1 Person pro Formular anmelden!


Buchung

Die Online-Buchungsmöglichkeit ist aus organisatorischen Gründen für diesen Kurs bereits geschlossen. Wenn Du, Dich dennoch anmelden möchtest, kontaktiere uns bitte über das Kontaktformular auf unserer Kontaktseite. Wir klären dann gerne persönlich, ob noch Plätze frei sind und eine Anmeldung noch möglich ist. Vielen Dank für Dein Verständnis.