Dance Moves by Lis

AGB

AGB

Home 9 AGB

0. Dance Moves by Lis

In den folgenden AGB’s wird von Dance Moves by Lis gesprochen. Darunter fallen alle Unternehmen, welche unter der Marke Dance Moves by Lis auftreten, diese sind im besonderem:

    1. alle eigenen Studios
    2. alle Partner-Studios
    3. die Dance Moves Partner KG
    4. die Vision You KG

Die AGB’s sind für alle Unternehmen anzuwenden.

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu den Tanz- & Fitness-Veranstaltungen von Dance Moves by Lis haben online oder per E-Mail (info@dancemoves.at) zu erfolgen. Die Anmeldung ist auch ohne schriftliche Bestätigung durch Dance Moves by Lis für den Teilnehmer verbindlich. Die Teilnehmerzahl ist auf die von Dance Moves by Lis angebotenen Plätze beschränkt. Übersteigt die Anzahl der Anmeldungen, die von Dance Moves by Lis angebotenen Plätze, erfolgt die Auswahl der Teilnehmer anhand der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Maßgebend hierfür ist das Eingangsdatum. Mit der Anmeldung bestätigt der Kursteilnehmer, dass er/sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat.

2. Gebühren

Es gelten die Gebühren zum Zeitpunkt der Anmeldung. Alle Gebühren beinhalten die zum Zeitpunkt der Anmeldung in Österreich oder Deutschland gültige Mehrwertsteuer.

3. Zahlungsbedingungen

Zahlungen sind per Kursbeginn fällig und ohne Abzug auf das angegebene Bankkonto zu leisten:

  1. bei Packages und Monatsvarianten wird mit SEPA Lastschriftverfahren abgebucht
  2. bei Kursvarianten oder Jump In wird eine Rechnungen gestellt, welche vor Kursbeginn einzuzahlen ist
  3. bei Online Packages wird die Bezahlung über DigiStore durchgeführt

Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang kann der/die TeilnehmerIn für zukünftige Kurse gesperrt werden. Bei Nichterscheinen wird die volle Kursgebühr verrechnet. Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden. Eine Rückerstattung der nicht konsumierten Einheiten kann nicht gewährt werden, da der Kurs stattgefunden hat, die Schülerin aber aus eigenen Gründen dem Kurs zum jeweiligen Zeitpunkt fern geblieben ist. Ebenso gibt es kein Anrecht auf Ersatz- oder Nachholtermine (Dies gilt auch für Krankheit oder Urlaub!).

4. Rücktritt/Kündigung bzw. Widerruf

Ein Rücktritt des Teilnehmers bedarf der Schriftform und ist bis zum 8. Tag vor Start mit dem Package/Monatsvariante oder Kursbeginn kostenfrei. Bei einem kurzfristigeren Rücktritt oder Nichterscheinen wird die volle Kursgebühr berechnet. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests. Der Teilnehmer hat das Recht, jederzeit vor Trainingsbeginn einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Eine solche Umbuchung ist für den Teilnehmer kostenfrei. Eine nur teilweise Teilnahme einer Veranstaltung berechtigt nicht zur Zahlungsminderung.

Sollten Sie den Kurs oder den Package-Vertrag online, per Mail oder Insign abgeschlossen haben, informieren wir Sie hier über die gesetzliche Widerrufsfrist lt. FAGG: „Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses

5. Änderungen

Dance Moves by Lis behält sich das Recht vor, aus wichtigem Grund (z.B. nicht hinreichende Teilnehmerzahl) Veranstaltungen örtlich und/oder auf ein anderes Datum zu verlegen oder abzusagen. Im Falle einer kurzfristigen Änderung oder Absage eines Kurses gibt es kein Anrecht auf etwaige Zahlungsminderung oder Stornierung. Selbiges gilt bei Vertretung durch einen anderen Trainer. Falls die Absage von Dance Moves by Lis ausgeht, wird versucht, für die betroffenen Teilnehmer eine Ersatzlösung zu finden. Aufgrund der vielen Feiertage haben wir ca. 2 Wochen eine Weihnachtspause im Dezember/Jänner. Für diese Zeit gibt es kein Anrecht auf Stornierung oder Kostenminderung.

Sollte es aufgrund höherer Gewalt oder Anweisungen von der Regierung (im Seuchen-/Pandemiefall) zu einer Schließung der Studios oder Einschränkung des Betriebes für gewisse Personengruppen laut Pandemieverordnung kommen, gilt als vereinbart, dass:

  1. bei Kursvarianten oder Jump In Kurse nach der Öffnung dort fortgesetzt werden, wo sie unterbrochen worden sind. Ein Rücktritt ist hier nicht rechtens.
  2. bei Packages und Monatsvarianten der Monats-Beitrag angepasst vermindert wird und die Kurse in der Dance Moves by Lis Online Welt online abgehalten werden oder es ein Online Alternativ-Programm gibt. Hierfür ist zuhause keine eigene Pole erforderlich.

6. Copyright und Urheberschutz

Namen und Bezeichnungen der Lehrinhalte stellt Dance Moves by Lis zur Verfügung und dienen ausschließlich der persönlichen Nutzung durch den Teilnehmer.

Der Kursteilnehmer darf die Urheberrechte der Kursanbieter nicht verletzen. Insbesondere im Kurs erlernte Choreografien dürfen ohne Zustimmung des Urhebers weder entgeltlich noch unentgeltlich Dritten aufgeführt oder beigebracht werden.

Video- und Fotoaufnahmen, sowie deren Veröffentlichung, sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung von Dance Moves by Lis gestattet.

7. Datenschutz

Die in diesem Vertrag ausgefüllten und für den Ablauf der Veranstaltungen notwendigen persönlichen Daten des Teilnehmers werden in einer Excel Tabelle auf einem Datenträger gespeichert. Der Zugriff ist nur unserem Officepersonal möglich. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten oder Kontonummer an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Der Teilnehmer stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten zur Geschäftsabwicklung zu. Der Teilnehmer kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, in diesem Falle werden die Daten nach vollständiger Abwicklung des Geschäftsvorganges gelöscht.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (7 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Zur besseren Kommunikation gibt es Whatsapp-Gruppen. Name und Telefonnummer können sowohl von unserem Officepersonal als auch den Trainerinnen ins Handy eingespeichert werden, um Euch in die Gruppe hinzufügen und informieren zu können. Wir weisen darauf hin, dass damit eine Weitergabe an Dritte (Whatsapp) der Telefonnummer und des Namens automatisch erfolgt. Die Einwilligung in die Speicherung durch Trainer bzw. Officepersonal kann jederzeit widerrufen werden, in diesem Fall werden die Kontaktdaten gelöscht.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre Datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutz – Aufsichtsbehörde beschweren.

8. Haftung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Für einen konkreten Kurserfolg und die individuelle Verwertung der Kursinhalte wird keine Haftung übernommen. Der Teilnehmer trainiert auf eigenes Risiko. Bei Diebstahl oder Verlust persönlicher Gegenstände wird keine Haftung übernommen. Der gesamte Aufenthalt in den Räumen von Dance Moves by Lis geschieht auf eigene Gefahr und Risiko des Vertragspartners. Für Personen- oder Sachschäden wird nicht gehaftet. Eltern haften für Ihre Kinder. Der Vertragspartner verzichtet hiermit ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche – gleich welcher Art – aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen – die im Zusammenhang mit der Teilnahme an den Trainings eintreten könnten.

9. Events

Allgemeines:

Dieser Teil der AGBs gilt für alle Events der Eventreihe „Pole Summer Academy“.

Wir informieren Sie hier über die gesetzliche Widerrufsfrist bei Onlinebuchungen von Verbrauchern lt. FAGG: „Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses

Bestellung / Bezahlung:

Alle Bestellungen – ob per Fax, E-Mail oder Online-Buchung (Internet) sind verbindlich. Vorzugsweise wird über die Ticketplattform eventbrite bestellt, in diesem Zuge muss die Zustimmung zu diesen AGBs erteilt werden. Sofort nach Bestellung erhält der Besteller eine Bestätigung/Rechnung als PDF per E-Mail durch die Dance Moves Partner KG bzw. die Ticketplattform zugesandt. Der ermäßigte Teilnahmepreis für Frühbucher gilt nur bei Bestellung und Bezahlung des Rechnungsbetrages innerhalb der genannten Fristen.

Direkt bei Kauf muss über eine der möglichen Bezahlformate von eventbrite bezahlt werden.

Leistungen:

Der Teilnahmepreis inkludiert die gewählte Unterbringung und Zusatzleistungen lt. Ticketbeschreibung. Die An- und Abreise zum Hotel sowie weitere Zusatzleistungen (z.B. Getränke, Telefon, Fotoshooting, etc.) sind nicht inkludiert.

Storno: 

Im Falle einer Stornierung seitens Anmelder/Teilnehmer ist dies ausschließlich schriftlich (per E-Mail an info@dancemoves.at oder per eingeschriebenem Brief an Dance Moves by Lis) möglich. Die Stornogebühr steht in einem prozentuellen Verhältnis zum Gesamtpreis (laut Rechnung) und richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Zeitpunkt der Rücktrittserklärung. Es ergeben sich folgende Stornogebühren:

bis 30. Tag vor Eventbeginn…………………… 50 %
ab 29. Tag vor Eventbeginn………………….. 100 %

Mindestteilnehmerzahl: 

Die Mindestteilnehmerzahl für die „Pole Summer Academy“ beträgt 50 Personen.

Anmeldeschluss: 

Anmeldeschluss ist der 18. September 2022, 20.00 Uhr.

Veranstaltungsabsage, Änderungen, Rückzahlungen: 

Bei einem späteren Einstieg in die Veranstaltung bzw. bei einem vorzeitigen Ausstieg ist eine Ermäßigung nicht vorgesehen. Im Falle der Absage der Veranstaltung durch die Dance Moves Partner KG (z.B. bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl, etc.) kann der eingezahlte Betrag bis zu zwei Monate nach dem geplanten Veranstaltungsdatum zur Refundierung auf jenem Weg retourniert werden, auf dem er bezahlt wurde. Im Falle einer Verschiebung seitens der Dance Moves Partner KG bleiben sämtliche Buchungen aufrecht und behalten für einen möglichen Ersatztermin ihre Gültigkeit. Besetzungs- bzw. Programmänderungen (Tanzlehrer, Workshops, etc.) sind jederzeit vorbehalten. Im Falle der Absage, Verschiebung, Programm- oder Besetzungsänderungen werden den Teilnehmern jedenfalls keine Spesen (z.B. Anfahrt, Hotel, Bearbeitungsgebühren, etc.) ersetzt.

Abholung, Verwendung:

Tickets für die Pole Summer Academy werden unmittelbar nach Online-Bestellung als PDF per E-Mail versandt. Die Tickets (insbesondere der darauf befindliche QR-Code) werden vor Ort am Event-Check-In kontrolliert und gescannt. Der Check-In im Hotel ist am ersten Veranstaltungstag von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. Für den Besuch der Workshops und Partys werden Kontrollarmbänder ausgegeben. Diese sind während der gesamten Veranstaltung am Handgelenk zu tragen und dürfen nicht abgenommen werden. Mit der Anmeldung/Buchung akzeptiert der Anmelder für sich und alle angemeldeten Personen neben diesen AGBs auch ausdrücklich die Hausordnung des Veranstaltungsortes und des Hotels.

Haftung:

Der Anmelder sowie alle weiteren, von ihm angemeldeten Teilnehmer, nehmen ausdrücklich zur Kenntnis, dass weder seitens des Hotels noch seitens der Dance Moves Partner KG eine Haftung übernommen wird. Der Besuch sämtlicher Workshops und eventueller Side-Events im Rahmen der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr! Für eventuelle Verletzungen oder Schäden haftet ausschließlich der Anmelder/Teilnehmer selbst.
Der Anmelder/Teilnehmer ist bis auf jederzeitigen Widerruf gegenüber der Dance Moves Partner KG damit einverstanden, dass sämtlicher Schriftverkehr in Zusammenhang mit seiner Anmeldung/Buchung an die von ihm angeführte E-Mail-Adresse zugesandt werden können und Mitteilungen/E-Mails seitens der Dance Moves Partner KG als zugegangen gelten, wenn sie an die in der Buchung bekannt gegebene E-Mail-Adresse gesendet wurden.

Datenschutz:

Der Anmelder nimmt zur Kenntnis, dass die von ihm elektronisch bekannt gegebenen Daten von der Dance Moves Partner KG zum Zwecke der Vertragsabwicklung elektronisch verarbeitet und ans Hotel weitergegeben werden. Er stimmt mit seiner Anmeldung/Buchung zum Event ausdrücklich zu, dass er künftig Infomaterial per E-Mail von der Dance Moves Partner KG erhalten möchte. Der Anmelder wird darauf aufmerksam gemacht, dass diese Zustimmung jederzeit widerrufen werden kann.
Zusätzliche Datenerhebung in Bezug auf COVID-19: Die Erhebung und Verarbeitung aller Teilnehmerdaten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1c) DSGVO. Die Erhebung und Verarbeitung ist erforderlich um Kontaktpersonen von an COVID-19 erkrankten Personen im Rahmen dieser Veranstaltung ausfindig zu machen und rechtzeitig verständigen zu können. Somit dient die Verarbeitung dieser Daten der Gesundheit des Anmelders und der seiner Mitmenschen. Die Daten werden erforderlichenfalls an die zuständige Gesundheitsbehörde(n) zur Verfolgung etwaiger Infektionsketten weitergegeben. Die, für diesen Zweck zur Verfügung gestellten Daten, stehen der zuständigen Behörde maximal 4 Wochen zur Verfügung und werden anschließend automatisch (für diesen Zweck) gelöscht.

Fotografie & Film/Urheberrecht und Nutzungsrecht:

Die Dance Moves Partner KG weist darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung fotografiert und gefilmt wird. Der Film und die Fotos aller anwesenden Personen (Teilnehmer, Besucher, Künstler, Mitarbeiter, etc.) werden veröffentlicht und eventuell auch zum Kauf angeboten. Gleichzeitig werden Film und Fotos auch für PR-, Promotion- und Werbezwecke (z.B. div. Websites, Facebook und andere Social Media Kanäle, Folder, Flyer, Pressemitteilungen, TV- und Kinospot, etc.) der Dance Moves Partner KG sowie Dance Moves by Lis verwendet. Mit Anmeldung zur Pole Summer Academy erklärt sich der Anmelder/Teilnehmer ausdrücklich mit der – für ihn entgeltlosen – Veröffentlichung der von ihm gemachten Fotos und Filmaufnahmen einverstanden.

COVID-19:

Wenn du das Event gebucht hast und dieses nicht stattfinden kann, weil die Behörden dies zum Zeitpunkt der Veranstaltung untersagen, erhältst du 100% des bezahlten Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen nach der offiziellen Stornierung durch den Veranstalter auf dein Konto zurück überwiesen!

10. Online-Shop

Bedingungen Online-Shop:

Unser Shop wird auf Shopify Inc. gehostet. Shopify stellt uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen.

Mit der Zustimmung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie, dass Sie in dem Land Ihres Wohnsitzes mindestens volljährig sind oder dass Sie in dem Land Ihres Wohnsitz volljährig sind und uns Ihre Zustimmung gegeben haben, dass Ihre minderjährigen Angehörigen diese Website nutzen dürfen.

Sie dürfen unsere Produkte weder für illegale oder nicht autorisierte Zwecke nutzen noch dürfen Sie durch die Nutzung der Serviceleistung gegen Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit verstoßen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze).

Sie dürfen keine Würmer oder Viren oder sonstigen Code destruktiver Art übertragen.

Der Verstoß gegen oder die Verletzung irgendeiner dieser Bedingungen führt zur sofortigen Kündigung Ihrer Serviceleistungen.

Allgemeine Bedingungen:

Wir behalten uns das Recht vor, einer Person die Serviceleistung jederzeit aus beliebigem Grund zu verweigern.

Sie nehmen zur Kenntnis, dass Ihre Informationen (außer Kreditkarteninformationen) unverschlüsselt übertragen werden können und (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke sowie (b) Änderungen beinhalten können, um den technischen Anforderungen von verbundenen Netzwerken oder Geräten zu entsprechen und sich an diese anzupassen. Kreditkarteninformationen werden bei der Übertragung über Netzwerke immer verschlüsselt.

Sie verpflichten sich, ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von uns keinen Teil der Serviceleistung, die Nutzung der Serviceleistung oder den Zugriff auf die Serviceleistung oder auf jegliche Kontakte auf der Website, durch die die Serviceleistung angeboten wird, zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten.

Die in dieser Vereinbarung verwendeten Überschriften dienen nur der Übersichtlichkeit und schränken diese Bedingungen nicht ein oder wirken sich anderweitig auf sie aus.

Online Inhalte welche mit zeitlich unbegrenztem Zugriff angeführt werden, sind so lange nutzbar wie der Online Memberbereich von Dance Moves by Lis verfügbar ist.

Genauigkeit, Vollständigkeit und Rechtzeitigkeit der Informationen

Wir sind nicht verantwortlich, wenn die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen nicht genau, vollständig oder aktuell sind. Das Material auf dieser Website dient nur der allgemeinen Information und sollte nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen herangezogen werden, ohne primäre, genauere, vollständigere oder aktuellere Informationsquellen zu prüfen. Jegliches Vertrauen in das Material auf dieser Website geschieht auf eigene Verantwortung.

Diese Seite enthält möglicherweise gewisse historische Informationen. Historische Informationen sind nicht unbedingt aktuell und werden lediglich zu Ihrer Orientierung bereitgestellt. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte auf dieser Website jederzeit zu ändern, sind aber nicht verpflichtet, irgendwelche Informationen auf unserer Website zu aktualisieren. Sie stimmen zu, dass Sie verantwortlich dafür sind, Änderungen auf unserer Website zu überwachen.

Änderungen an der Leistung und den Preisen

Die Preise für unsere Produkte können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Wir behalten uns das Recht vor, die Serviceleistung (oder einen jeglichen Teil oder Inhalt davon) ohne Ankündigung jederzeit zu ändern oder zu beenden.

Shopify ist weder Ihnen noch Dritten gegenüber haftbar für Änderungen, Preisänderungen, Sperrung oder Einstellung des Serviceleistung.

Produkte oder Serviceleistungen (falls zutreffend)

Gewisse Produkte oder Serviceleistungen sind möglicherweise nur online über die Website erhältlich. Diese Produkte oder Serviceleistungen sind unter Umständen nur in begrenzten Mengen vorhanden und unterliegen nur der Rückgabe oder dem Umtausch gemäß unseren Rückgaberichtlinien.

Wir haben uns bemüht, die Farben und Bilder unserer Produkte, die im Shop erscheinen, so genau wie möglich darzustellen. Wir können nicht garantieren, dass Ihr Computerbildschirm jede Farbe korrekt anzeigt.
Wir behalten uns das Recht vor, sind aber nicht verpflichtet, den Verkauf unserer Produkte oder Serviceleistungen auf gewisse Personen, geografische Regionen oder Gerichtsbarkeiten zu beschränken. Wir können dieses Recht von Fall zu Fall ausüben. Wir behalten uns das Recht vor, die Mengen der von uns angebotenen Produkte oder Serviceleistungen zu begrenzen. Alle Produktbeschreibungen oder Produktpreise können jederzeit ohne Vorankündigung und nach unserem alleinigen Ermessen geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt jederzeit aus dem Angebot zu nehmen. Jedes Angebot für ein Produkt oder eine Serviceleistung, das auf dieser Website gemacht wird, ist ungültig, wo es verboten ist.

Wir garantieren nicht, dass die Qualität von Produkten, Serviceleistungen, Informationen oder anderen Materialien, die von Ihnen gekauft oder erworben wurden, Ihren Erwartungen entspricht, oder dass Fehler in der Serviceleistung korrigiert werden.

Richtigkeit der Rechnungs- und Kontoinformationen

Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Bestellung, die Sie bei uns aufgeben, abzulehnen. Wir können nach eigenem Ermessen die Abnahmemengen pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung begrenzen oder stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen umfassen, die von oder unter demselben Kundenkonto oder derselben Kreditkarte aufgegeben wurden und/oder Bestellungen, die dieselbe Rechnungs- und/oder Lieferadresse verwenden. Falls wir eine Bestellung ändern oder stornieren, werden wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, indem wir die E-Mail und/oder die Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren, die zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben wurde. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen einzuschränken oder zu verbieten, die nach unserem alleinigen Ermessen den Anschein erwecken, von Händlern, Wiederverkäufern oder Distributoren aufgegeben worden zu sein.
Sie stimmen zu, aktuelle, vollständige und richtige Kauf- und Kontoinformationen für alle in unserem Shop getätigten Käufe anzugeben. Sie stimmen zu, Ihr Konto und andere Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse und Kreditkartennummern und Ablaufdaten, umgehend zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und Sie bei Bedarf kontaktieren können.

Für weitere Details lesen Sie bitte unsere Rückgaberichtlinien.

Zusätzliche Tools

Wir bieten Ihnen möglicherweise Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir weder überwachen noch kontrollieren oder beeinflussen können.

Sie stimmen zu, dass wir den Zugriff auf diese Tools “wie besehen” und “wie verfügbar” ohne jegliche Garantien, Zusicherungen oder Bedingungen jeglicher Art und ohne jegliche Befürwortung zur Verfügung stellen. Wir übernehmen keinerlei Haftung, die sich aus Ihrer Nutzung von zusätzlichen Drittanbieter-Tools ergibt oder damit zusammenhängt.

Jegliche Nutzung von zusätzlichen Tools, die über die Website angeboten werden, erfolgt auf eigene Verantwortung und nach eigenem Ermessen, und Sie sollten sicherstellen, dass Sie mit den Bedingungen, zu denen die Tools von dem/den jeweiligen Drittanbieter/n zur Verfügung gestellt werden, vertraut sind und ihnen zustimmen.

Wir werden möglicherweise in Zukunft auch neue Serviceleistungen und/oder Funktionen über die Website anbieten (einschließlich der Veröffentlichung neuer Tools und Ressourcen). Solche neuen Funktionen und/oder Serviceleistungen unterliegen ebenfalls diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Drittanbieter-Links

Gewisse Inhalte, Produkte und Serviceleistungen, die über unseren Service erhältlich sind, können Materialien von Drittanbietern umfassen.

Es kann sein, dass Drittanbieter-Links auf dieser Website Sie zu Drittanbieter-Websites führen, die nicht mit uns zusammenarbeiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung des Inhalts oder seiner Richtigkeit und wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung oder Verantwortung für Materialien oder Websites oder für andere Materialien, Produkte oder Serviceleistungen von Drittanbietern.

Wir haften nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Benutzung von Waren, Serviceleistungen, Ressourcen, Inhalten oder anderen Transaktionen in Verbindung mit Drittanbieter-Websites entstehen. Bitte lesen Sie die Richtlinien und Praktiken des Drittanbieters sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie diese verstehen, bevor Sie eine Transaktion durchführen. Reklamationen, Ansprüche, Bedenken oder Fragen zu Produkten von Drittanbietern sollten an den Drittanbieter gerichtet werden.

Benutzerkommentare, Feedback und andere Einsendungen

Wenn Sie auf unsere Aufforderung hin bestimmte Einsendungen (z. B. Wettbewerbsbeiträge) oder ohne Aufforderung durch uns kreative Ideen, Anregungen, Vorschläge, Pläne oder andere Materialien online, per E-Mail, per Post oder auf andere Weise (zusammenfassend als “Kommentare” bezeichnet) einsenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Kommentare, die Sie an uns weiterleiten, jederzeit und ohne Einschränkung bearbeiten, vervielfältigen, veröffentlichen, verbreiten, übersetzen und auf andere Weise in einem beliebigen Medium verwenden dürfen. Wir sind und werden nicht verpflichtet sein, (1) Kommentare vertraulich zu behandeln, (2) eine Vergütung für Kommentare zu zahlen oder (3) auf Kommentare zu reagieren.
Wir können Inhalte, die wir nach eigenem Ermessen als rechtswidrig, beleidigend, bedrohend, verleumderisch, diffamierend, pornografisch, obszön oder anderweitig anstößig oder als das geistige Eigentum irgendeiner Partei oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzend einstufen, überwachen, bearbeiten oder entfernen, sind aber nicht dazu verpflichtet.
Sie stimmen zu, dass Ihre Kommentare keine Rechte Dritter verletzen, unter anderem Urheber-, Marken-, Datenschutz- oder Persönlichkeitsrechte oder andere persönliche Rechte oder Eigentumsrechte. Sie stimmen ferner zu, dass Ihre Kommentare kein verleumderisches, diffamierendes oder anderweitig rechtswidriges, beleidigendes, hasserfülltes oder obszönes Material oder Computerviren oder andere Malware enthalten, die den Betrieb der Services oder einer zugehörigen Website oder Anwendung in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich als eine andere Person ausgeben oder uns oder Dritte in Bezug auf die Herkunft von Kommentaren in die Irre führen. Für Ihre Kommentare und deren Richtigkeit tragen Sie die alleinige Verantwortung. Für Kommentare, die von Ihnen oder Dritten veröffentlicht wurden, sind wir weder verantwortlich noch haftbar.

Personenbezogene Daten

Die Übermittlung von personenbezogenen Daten über den Shop unterliegt unserer Datenschutzerklärung. Lesen Sie dafür unsere Datenschutzerklärung.

Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen

Gelegentlich kann es vorkommen, dass unsere Website oder unsere Serviceleistung typografische Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen in Bezug auf Produktbeschreibungen, Preisgestaltung, Werbeaktionen, Angebote, Produktversandgebühr, Lieferzeit und Verfügbarkeit enthalten. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung (auch nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben) jegliche Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, wenn eine Information in Bezug auf die Serviceleistung oder auf irgendeiner zugehörigen Website falsch ist.

Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung, Änderung oder Klarstellung von Informationen in Bezug auf die Serviceleistung oder auf irgendeiner zugehörigen Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Preisinformationen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Angeführte Aktualisierungsdaten, die in Bezug auf die Serviceleistung oder auf irgendeiner zugehörigen Website angegeben werden, sollten nicht als Hinweis darauf verstanden werden, dass alle Informationen in Bezug auf die Serviceleistung oder auf irgendeiner zugehörigen Website geändert oder aktualisiert wurden.

Verbotene Anwendungen

Zusätzlich zu anderen Verboten, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegt sind, ist es Ihnen untersagt, die Website oder ihren Inhalt für Folgendes zu nutzen:(a) für rechtswidrige Zwecke; (b) um andere zur Durchführung oder Teilnahme an ungesetzlichen Handlungen aufzufordern; (c) um gegen internationale, bundesstaatliche, provinzielle oder staatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder örtliche Verordnungen zu verstoßen; (d) um unsere Rechte an geistigem Eigentum oder die Rechte an geistigem Eigentum anderer zu beeinträchtigen oder zu verletzen; (e) um zu belästigen, zu missbrauchen, zu beleidigen, zu verletzen, zu diffamieren, zu verleumden, zu verunglimpfen, einzuschüchtern oder aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu diskriminieren; (f) falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln;
(g) um Viren oder jede andere Art von schädlichem Code hochzuladen oder zu übertragen, die auf irgendeine Weise die Funktionalität oder den Betrieb der Serviceleistung oder irgendeiner zugehörigen Website, anderer Websites oder des Internets beeinträchtigen; (h) um persönliche Daten anderer zu sammeln oder zu verfolgen; (i) zum Spammen, Phishing, Pharming, Pretexting, Spidering, Crawling oder Scraping; (j) für irgendwelche obszönen oder unmoralischen Zwecke; oder (k) um die Sicherheitsfunktionen der Serviceleistung oder irgendeiner zugehörigen Website, anderer Websites oder des Internets zu stören oder zu umgehen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung der Serviceleistung oder irgendeiner zugehörigen Website zu beenden, wenn Sie eine der verbotenen Anwendungen missachten.

Haftungsausschluss; Haftungsbeschränkung

Wir übernehmen keine Garantie, Verantwortung oder Gewährleistung dafür, dass die Nutzung unserer Serviceleistung ununterbrochen, zeitgerecht, sicher oder fehlerfrei erfolgt.

Wir garantieren nicht, dass die Ergebnisse, die durch die Nutzung der Serviceleistung erzielt werden können, genau oder zuverlässig sind.

Sie stimmen zu, dass wir von Zeit zu Zeit die Serviceleistung auf unbestimmte Zeit entfernen oder jederzeit ohne Benachrichtigung an Sie einstellen können.
Sie stimmen ausdrücklich zu, dass die Nutzung der Serviceleistung bzw. die Unfähigkeit zur Nutzung der Servicedienstleistung auf Ihr alleiniges Risiko erfolgt. Der Service und alle Produkte und Serviceleistungen, die Ihnen über den Service angeboten werden Ihnen (sofern nicht ausdrücklich von uns angegeben) “wie besehen” und “wie verfügbar” zur Ihrer Nutzung bereitgestellt, und zwar ohne jegliche Zusicherungen, Gewährleistungen oder Bedingungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich aller stillschweigenden Gewährleistungen oder Bedingungen der Handelsüblichkeit, handelsüblichen Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Belastbarkeit, Rechtsmängelhaftung oder Nichtverletzung von Rechten Dritter.
Auf keinen Fall sind Vision You KG, unsere Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Tochtergesellschaften, Vertreter, Auftragnehmer, Praktikanten, Lieferanten, Dienstanbieter oder Lizenzgeber haftbar für irgendwelche Verletzungen, Verluste, Ansprüche oder jegliche direkte, indirekte, zufällige, strafende, besondere oder Folgeschäden jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangene Gewinne, entgangene Einnahmen, verlorene Einsparungen, Datenverlust, Wiederbeschaffungskosten oder ähnliche Schäden, unabhängig davon, ob sie auf einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder verschuldensunabhängigen Haftung beruhen oder sich sonstwie aus der Nutzung des Dienstes oder von Produkten ergeben, die über den Dienst beschafft wurden, oder für andere Ansprüche, die in irgendeiner Weise mit der Nutzung des Dienstes oder eines Produkts zusammenhängen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder Verluste oder Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung des Dienstes oder von Inhalten (oder Produkten) ergeben, die über den Dienst veröffentlicht, übertragen oder anderweitig zur Verfügung gestellt wurden, selbst wenn auf deren Möglichkeit hingewiesen wurde.
Da einige Länder oder Gerichtsbarkeiten den Ausschluss oder die Haftungsbeschränkung für Folgeschäden oder zufällige Schäden in diesen Staaten oder Gerichtsbarkeiten nicht zulassen, ist unsere Haftung auf das gesetzlich maximal zulässige Maß beschränkt.

Entschädigung

Sie verpflichten sich, Vision You KG und unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Führungskräfte, Vertreter, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter im Zusammenhang mit Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die von Dritten aufgrund Ihrer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Dokumente, die durch Bezugnahme darauf Bestandteil derselben sind, oder Ihrer Verletzung eines Gesetzes oder der Rechte eines Dritten geltend gemacht werden, zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten.

Salvatorische Klausel

Sollte sich herausstellen, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar ist, ist diese Bestimmung dennoch im gesetzlich zugelassenen Umfang durchsetzbar, und der nicht durchsetzbare Teil gilt als von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen getrennt, wobei eine solche Festlegung keine Auswirkungen auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen hat.

Kündigung

Die Verpflichtungen und Verbindlichkeiten der Parteien, die vor dem Kündigungsdatum entstanden sind, überdauern die Kündigung dieser Vereinbarung für alle Zwecke.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind so lange gültig, bis sie von Ihnen oder uns gekündigt werden. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten, oder wenn Sie die Nutzung unserer Website einstellen.
Wenn Sie es nach unserem alleinigen Ermessen versäumen, irgendeine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erfüllen, oder wir dies vermuten, können wir diese Vereinbarung jederzeit fristlos kündigen, und Sie bleiben für alle fälligen Beträge bis einschließlich Kündigungsdatum haftbar, und/oder wir verweigern Ihnen den Zugang zu unseren Serviceleistungen (oder Teilen davon).

Gesamte Vereinbarung

Das Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie von uns auf dieser Website oder in Bezug auf die Serviceleistung veröffentlichten Richtlinien oder Betriebsvorschriften, stellen die gesamte Vereinbarung und Übereinkunft zwischen Ihnen und uns dar, regeln Ihre Nutzung der Serviceleistung und ersetzen alle vorherigen oder gleichzeitigen Vereinbarungen, Mitteilungen und Angebote, mündlich oder schriftlich, zwischen Ihnen und uns (einschließlich, aber nicht beschränkt auf vorherige Versionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen).
Etwaige Unklarheiten bei der Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nicht gegen die verfassende Partei zu verstehen.

Geltendes Recht

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle separaten Vereinbarungen, in deren Rahmen wir Ihnen Serviceleistungen zur Verfügung stellen, unterliegen den Gesetzen von Hackledt 62, Eggerding, 4773, Österreich und sind nach diesen auszulegen.

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.
Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir Aktualisierungen und Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig auf mögliche Änderungen zu überprüfen. Indem Sie unsere Website oder die Serviceleistung nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen weiterhin nutzen oder weiterhin darauf zugreifen, gilt dies als Annahme dieser Änderungen.

11. Gerichtsstand

Es gilt das Recht und der Gerichtsstand des jeweiligen Unternehmens oder Partner-Studios. Für den Hauptunternehmenssitz von Dance Moves by Lis gilt österreichisches Recht, Gerichtsstand Wels.

Stand: 11.07.2022